Awareness Portal

Logo Awareness Portal
© Landesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Gemäß Art. 11 Abs. 1 BayEGovG ist seit 1. Januar 2020 ein Informationssicherheitskonzept für jede bayerische Kommune verbindlich zu erstellen. Im Rahmen dieses Konzepts wird auch die regelmäßige Schulung der Mitarbeiter gefordert. Das Landesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (LSI) bietet ab Dezember 2020 allen kommunalen Verwaltungen (Gemeinden, Landratsämtern und Bezirken) Sensibilisierungskurse zur kostenlosen Nutzung an.

Um Ihren kostenfreien Zugang freizuschalten zu können, bitten wir einen Verantwortlichen für die Online-Plattform zu benennen. Wir benötigen dazu eine Kontaktemailadresse, die zugleich der Administrator-Login sein wird.  Wir bitten um Mitteilung des Ansprechpartners und der E-Mail-Adresse mit einer E-Mail an
Beratung-Kommunen@lsi.bayern.de.

Das LSI bietet – neben dem Siegel „Kommunale IT-Sicherheit“ und den Handreichungen zum IT-Notfallmanagement – mit dieser Sensibilisierungsplattform einen weiteren Baustein für die bayernweite Stärkung der kommunalen IT-Sicherheit.

Die Aufrechterhaltung und die Verbesserung der Informationssicherheit ist eine Daueraufgabe und Herausforderung vor dem Hintergrund einer anhaltend hohen Bedrohungslage. Gerne unterstützen wir Sie beratend bei Maßnahmen und Fragen zur Informationssicherheit und freuen uns auf Ihre Beratungsanfragen an Beratung-Kommunen@lsi.bayern.de